8.8.12

Tomaten-Rucola-Spaghetti

Rezept:

Zutaten (für 2 Personen):

150g Rucola
250g Spaghetti
1 Paket passierte Tomaten
1 kleine Zwiebel (gehackt)
1 Knoblauchzehe (gepresst)
1 Zucchini 
1-2 EL Paprikapulver
1/2 TL "Mediterrane Kräuter"(getrocknet)
Salz, Pfeffer, Öl




Zubereitung: Gesalzenes Wasser für Spaghetti zum Kochen bringen und die Nudeln nach Packungsanweisung zubereiten. Währenddessen die Zwiebeln in kleine Würfel schneiden und die Zucchini in dünne Scheiben reiben. Die Zwiebeln nun in Öl glasig andünsten und anschließend den gepressten Knoblauch ca. 1 Min. mitdünsten. Die Zucchini-Scheiben hinzugeben und kurz mitbraten. Alles mit den passierten Tomaten ablöschen und mit Paprikapulver, Salz und Pfeffer versehen. Nun muss die Soße solange kochen, bis das Gemüse gar ist (ca. 10 Min.). Anschließend die getrockneten Kräuter unterrühren und abschmecken. Spaghetti mit Soße servieren und den gewaschenen Rucola darauf verteilen!