12.4.14

Vegan in Frechen-Königsdorf

Dieser Bericht ist leider hinfällig und gehört der Vergangenheit an. Die Bäckerei-Mohr schloss im Juli ihre Türen... warum erfährt man HIER

Die Bäckerei Mohr in Frechen-Königsdorf setzt seit jeher auf Handarbeit, frische Zutaten und gute Qualität der Backwaren. In Frechen ist die Bäckerei Mohr eine alt-eingesessene, gut etablierte Backstube.
Seit kurzem werden die Backwaren auch "vegan deklariert". Die Brötchen sind (derzeit) alle vegan, es gibt diverse vegane Brote und auch Feingebäck/Kuchen.
Hier eine kleine Übersicht der Auswahl von heute: Möhren-Zimt-Kuchen, Dinkel-Apfel-Kuchen, Walnuss-Schnitte (s.Bild), Schoko-Creme-Kuchen (s.Bild).
Walnuss-Schnitte: Leichter Mürbeteig(?) als Boden und viiieel Walnuss. Ein nussiges Erlebnis :-) . 

Schoko-Creme-Kuchen. Cremig wie ein Törtchen, saftig-krümelig wie ein Kuchen. Zergeht auf der Zunge :-) .
Fazit: Sehr empfehlenswert, für diese Kuchen würde ich einen Umweg fahren ;-) ! Es sollten mehrere Bäckereien nachziehen, mit der Deklaration.