9.4.13

Cremiger Bulgursalat

Rezept:


Zutaten (für 2 Portionen):
250g gekochter Bulgur
100g Tomaten
2 Frühlingszwiebeln
1 Hand voll Blattsalat
1 EL Tomatenmark
2 EL gehackte Petersilie
5 EL Sojajoghurt
Salz, Pfeffer

Zubereitung:
Den gekochten Bulgur abkühlen lassen bzw. am Vortag kochen.
Die Tomaten in kleine Würfelchen und die Frühlingszwiebeln in feine Ringe schneiden. Anschließend den Blattsalat waschen, in dünne Streifen schneiden und trocken schleudern. Nun die Petersilie hacken.
Der Bulgur wird jetzt mit dem Sojajoghurt und dem Tomatenmark kräftig vermengt. Ebenfalls wird nun das vorbereitete Gemüse untergehoben. Zum Schluss den Salat großzügig mit Salz und Pfeffer abschmecken und entweder sofort verzehren, oder kalt stellen.