16.3.16

Tomatensalat "chilenische Art"

Rezept:

Zutaten (für 4 Portionen):
700g Tomaten
15 in Öl eingelegte sonnengetrocknete Tomaten
2 EL Öl (von den eingelegten Tomaten)
1 EL Agavendicksaft
10 EL passierte Tomaten
1 Zwiebel
2 Frühlingszwiebeln
Salz, Pfeffer, Cayennepfeffer n.B.

Zubereitung:
Die Zwiebel halbieren und in feine Ringe schneiden. Die eingelegten Tomaten in mundgerechte Stücke schneiden, halbieren zum Beispiel. Jetzt eine Pfanne anheizen und das Öl darin erhitzen. Die Zwiebeln mit den eingelegten Tomaten in die Pfanne geben und den Agavendicksaft hinzufügen. 5 Min. schmoren. Anschließend die passierten Tomaten hinzufügen und alles weitere 5 Min. bei mittlerer Hitze einköcheln lassen. Nun mit den Gewürzen abschmecken und abkühlen lassen! In der Zwischenzeit schneidet man die Tomaten: Halbieren und in Scheibchen schneiden. Frühlingszwiebeln in feine Ringe schneiden. Ist die Masse in der Pfanne abgekühlt, alles zusammen vermengen.

Tipp: Nimmt man eingelegte Tomaten, die nicht auch mit Knoblauch eingelegt sind, sollte man noch ein bisschen Knoblauch hinzufügen. Der Salat kann sofort gegessen werden, oder ein paar Stunden durchziehen, damit sich die Aromen vermischen.