21.5.14

Schichtsalat "Mexican Style"

Rezept:

Zutaten (für 4-6 Portionen):
1/2 bis 1 Kopfsalat
120g Tortilla-Chips (Natur, oder Paprika)
50g Sojaschnetzel
200 ml Wasser
1 TL veg. Gemüsebrühe (instant)
250 ml (fertige) Chili-Soße
1 kleine Dose Mais
1 Dose Kidneybohnen
4 Frühlingszwiebeln
10 EL Sojajoghurt
1 EL Rapsöl
1 EL Tomatenmark
1 Knoblauchzehe
Salz
Zubereitung:
Zu Beginn kocht man das Wasser mit einem Wasserkocher auf und gibt es zusammen mit dem Gemüsebrühepulver über die Sojaschnetzel. Diese müssen nun mindestens 10 Min. aufquellen. In der Zwischenzeit wäscht und schneidet man die Frühlingszwiebeln in schmale Ringe und vermengt sie mit dem Sojajoghurt und einer gepressten Knoblauchzehe. Die Joghurtmischung mit Salz abschmecken und erstmal beiseite stellen.
Die gequollenen Sojaschnetzel etwas auspressen und zusammen mit dem Tomatenmark in einer Pfanne ca. 5 Min. kross anbraten. Jetzt das Dosengemüse und die Chili-Soße hinzufügen, kurz aufkochen lassen und vom Herd nehmen, etwas erkalten lassen. Anschließend erfolgt das Waschen, trocken Schleudern und Schneiden des Kopfsalates - in feine, mundgerechte Stücke.
Jetzt wird der Salat geschichtet! Dies kann man machen, wie es einen beliebt. Hier ein Beispiel:
1. etwa die Hälfte Kopfsalat 2. etwa die Hälfte der Joghurtmischung 3. etwa die Hälfte der Chili-Soßen-Mischung 4. etwa die Hälfte der Tortilla-Chips (zerbröselt) 5. eine Schicht Kopfsalat 6. Rest der Joghurtmischung 7. Rest der Chili-Soßen-Mischung 8. Rest der Tortilla-Chips (zerbröselt und ein paar Chips ganz, damit es oben schön drauf aussieht).
Der Salat sollte gekühlt serviert werden.