20.9.15

Vegan in Frechen


Oft haben wir schon bei der Bio Elsa in Frechen sehr gut gegessen. Wie der Name schon sagt, kann man Gerichte aus biologischen Zutaten bestellen. Das Restaurant überzeugt definitiv mit seinen veganen Gerichten, bietet aber auch Gerichte mit Fisch und Fleisch an.
Meistens stehen drei vegane Gerichte auf der Speisekarte. Mittags wird ein sehr kostengünstiges Bio-Buffet angeboten, auf dem sich auch wechselnde vegane Gerichte befinden.
Man merkt, dass die Lebensmittel von der Köchin, Inhaberin und Namensgeberin Elsa sehr geschätzt werden. Sie - und manchmal auch ihr Sohn - kochen mit Liebe und heißen den Gast auch dementsprechend herzlichst willkommen.
Bei Elsa fühlt man sich einfach wohl und willkommen!
Der Gastraum ist sehr gemütlich und meist erklingt stimmige Jazzmusik im Hintergrund.
Penne mit Tofu-Ragout und Gemüse

Fazit: Das Restaurant ist absolut empfehlenswert. Sollte ein Tisch für mehrere Personen reserviert werden, empfehle ich einen am Fenster zu reservieren - da sitzt man wirklich schön in einem gemütlichen Licht. Die Preise sind nahezu billig für die Qualität der Speisen - Prima! Die veganen Gerichte, sowie auch das Mittagsbuffet kosten unter 10,00€.