30.11.13

Vegan auf dem Weihnachtsmarkt in Essen

Ein wirklich witziger Zufall ereignete sich gestern ;-) .
Auf dem Essener-Weihnachtsmarkt kamen wir an einem Stand für Reibeplätzchen und Backkartoffeln vorbei. Eine Kartoffel wollte ich unbedingt essen. 
"Was soll da drauf?" 
"Nichts, danke" 
"Nichts, ist doch langweilig, schmeckt doch nicht!"
"Naja, Sie haben sicher nichts veganes für da drauf"
"Sie wollen was veganes, hier er" (deutet auf seinen Arbeitskollegen, sympathisches Kerlchen übrigens).
Der öffnete den Kühlschrank, lächelte und gab mir aus seinem Privatfundus(?) einen Vleischsalat vom Tofutier . 
Das Zeug schmeckte gar nicht schlecht zur Kartoffel, danke nochmal an den netten Veganer vom Reibeplätzchen-Stand.
Wir Veganer müssen zusammen halten ;-) . 

Wäre sicher auch eine gute Idee sowas dauerhaft anzubieten, die Nachfrage wird ja doch immer größer!